Augenbrauen Schablonen

Augenbrauen Schablonen

Die Augenbrauen sind ein wichtiger Bestandteil des Gesichtes und wirken maßgeblich daran mit, wie das gesamte Gesicht und der Gesichtsausdruck wirkt, wobei dafür sowohl die Farbe als auch die Form eine wichtige Rolle spielen.

Zur Pflege der Augenbrauen gehört nicht nur, die Haare zu entfernen, die zwischen den Brauen wachsen, sondern den gesamten Brauen eine natürliche Form zu geben, die zum Gesicht passt. Sehr dicke Brauen wirken dabei oft beschwerend, während sehr dünne häufig einfach unnatürlich aussehen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, seine Brauen in Form zu bringen.

Zum einen können Augenbrauen mit einem speziellen Schminkstift nachgezeichnet und dünne Stellen so ausgemalt und aufgefüllt werden, zum anderen gibt es spezielle Färbemittel, die sehr dunklen oder sehr hellen Brauen den gewünschten Farbton verleihen. Häufig werden Augenbrauen jedoch mit einer Pinzette in Form gezupft.

Gerade für Anfänger, die unsicher sind, welche Form am besten zu ihrem Gesicht passen würde, kann es sehr hilfreich sein, eine Augenbrauen Schablone zu verwenden. Solche Schablonen beinhalten meist mehrere Muster und Vorlagen von Augenbrauenformen, so dass ausprobiert werden kann, welche Form am besten aussieht. Es ist ratsam, vor dem Zupfen zu duschen oder die Partie rund um die Augenbrauen mit einem Eiswürfel zu kühlen, da dadurch das Zupfen weniger schmerzhaft ist.

Danach wird die gewählt Augenbrauen Schablone aufgelegt und die Kontur mit einem Kajalstift oder Puder nachgezeichnet. Die überstehenden Härchen werden dann mit einer Pinzette weggezupft. Wer seinen Augenbrauen eine sehr extravagante Form verleihen möchte, kann sich die entsprechende Form aus einer leeren Schablone oder einem Stück Folie selbst ausschneiden.

Neben der einfachen Handhabung bietet die Verwendung von einer Augenbrauen Schablone jedoch noch einen weiteren, wichtigen Vorteil, denn durch die vorgegebene Form ist gewährleistet, dass beide Augenbrauen nicht nur eine gleichmäßige, sondern vor allem die gleiche Form bekommen, was ohne Schablone recht schwierig sein kann. 

Mehr Anleitungen und Tipps zu Schablonen:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Mario Kretschmer, 43 Jahre, Schilder und Leuchtreklame Hersteller, Tim Scheube, 35 Jahre, PG-Cutter und Werbetechniker, Sabine Tallarn, 28 Jahre, Künstlerin / Designerin, sowie Christian Gülcan Betreiber und Redakteur dieser Seite, schreiben hier Wisseswertes, Anleitungen und Ratgeber zu Schablonen, Malerei, Bastelarbeiten und Dekoration.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

2 Gedanken zu „Augenbrauen Schablonen“

  1. So eine Schablone ist echt eine gute Sache! Vor allem kann man verschiedene Formen einfach und schmerzfrei (!) ausprobieren… Und die Schablonen sind wirklich nicht sehr teuer, so dass man sich ruhig auch mal selbst herantrauen kann und nicht jedes Mal die Kosmetikerin bemühen muss!

  2. Ich finde Augenbrauenschablonen nicht so gut. Jedes Gesicht ist doch anders und so finde ich, dass die Brauen nur in Form gebracht, aber nicht auf einheitliche Massentauglichkeit getrimmt werden sollten. Mal sind schmale Brauen modern, dann wieder breitere… Außerdem sind doch nicht beide Brauen immer gleichmäßig geformt, so dass es doch doof ist, diese Natürlichkeit durch irgendwelche Schablonen zu verändern.

Kommentar verfassen