Schablonen Hunde

Schablonen Hunde

Der Hund wird auch als bester Freund des Menschen bezeichnet und symbolisiert Treue und Wachsamkeit. Kinder basteln sehr gerne Hunde nach, stolze Herrchen und Frauchen tragen Kleidung mit ihrem Hund oder lassen sich ihren Hund als Tattoo stechen und manch ein Hund ziert Auto oder Motorrad.

Es gibt zahlreiche Schablonen, mit denen recht einfach Hunde als Verzierung aufgebracht werden können, durch Muster und Vorlagen kann man sich aber auch eine eigene Schablone Hund basteln. Je nach Hunderasse wird dazu das Motiv auf Papier oder Karton übertragen, ausgeschnitten und kann dann in den entsprechenden Farben koloriert werden.

Besonders lebensechte Bilder erzielt man mit Airbrush, wobei hier spezielle Maskierfolien für die Schablone und Haarschablonen für das Anlegen des Felles gute Hilfestellung leisten. Wird der Hund mit Pinsel oder Schwämmchen auf die Wand oder Möbelstücke gebracht, wird die Schablone Hund positioniert, fixiert und vorsichtig mit wenig Farbe ausgetupft.

Wichtig dabei ist, dass keine Farbe unter die Schablone läuft. Werden mehrere Farben verwendet, empfiehlt es sich, die einzelnen Farben in mehreren Schichten aufzutragen, wobei die einzelnen Schichten jeweils trocken sein sollten.

Als Dekorationsobjekt aus Holz, beispielsweise als Garderobe oder Messlatte, als Verzierung für die Schultüte, Bücher und Grußkarten aus Moosgummi, als Aufnäher aus Stoff auf Textilien oder als Spielzeug, wird der Hund ebenfalls mit Schablonen gefertigt.

Dazu wird das Motiv zunächst auf die gewünschte Größe kopiert, ausgedruckt oder auf Papier oder Karton abgepaust und ausgeschnitten. Danach wird die so erstellte Schablone auf das entsprechende Material übertragen und die einzelnen Teile zusammengeklebt oder zusammengenäht. Besonders schön sieht es aus, wenn der Hund plastisch gestaltet wird, also beispielsweise die Ohren an den Kopf geklebt werden oder der Hund ein farbiges Halsband trägt, das sich von dem Motiv abhebt.

Mehr Anleitungen und Tipps für Schablonen:

Teilen:

Kommentar verfassen