Adler Schablone

Adler Schablone

Schon in der Antike war der Adler das Symbol für Macht und Sieg und ist neben dem Löwen das beliebteste Wappentier. Der Adler fasziniert durch seine Größe und seine Kühnheit, er findet sich bis heute auf zahlreichen Münzen und wird in verschiedensten Varianten dargestellt.

So gibt es Adler, die fliegend, im Sturzflug oder sitzend im Profil, als zweiköpfiger Adler oder nur als Adlerkopf dargestellt werden. Es gibt zahlreiche Schablonen, die es ermöglichen, diesen König der Lüfte auf Wände, Textilien, Flaggen, Autos oder Tankdeckel von Motorädern zu übertragen.

Wird das Motiv per Airbrush gestaltet, besteht die Adler Schablone aus einer speziellen Maskierfolie, die sich dadurch auszeichnet, dass sie sich dem Untergrund flexibel anpasst und durch ihre selbstklebende Beschichtung verhindert, dass Farbe unter die Schablone läuft und die Konturen unscharf werden.

Wer seine eigene Schablone aus Maskierfolie erstellen möchte, findet im Internet zahlreiche Muster und Vorlagen für Adler, die er dann auf die Rückseite der Folie übertragen kann. Ein Karomuster auf der Rückseite erleichtert dabei die Orientierung, allerdings muss man darauf achten, dass das Motiv spiegelverkehrt aufgezeichnet werden muss bzw. das Motiv später seitenverkehrt zu sehen sein wird. Wird ein Adler mit Pinsel oder Schwamm und Farbe gestaltet, wird die Adler Schablone an der entsprechenden Stelle fixiert und die leeren Innenflächen vorsichtig mit wenig Farbe ausgetupft.

Auch hierbei ist wichtig, darauf zu achten, dass keine Farbe unter die Schablone läuft, weshalb man die Flächen am besten von innen zu den Rändern hin ausfüllt. Wird ein Adler aus Stoff gearbeitet und auf eine Flagge oder andere Textilien aufgenäht oder aber aus selbstklebender Folie als Aufkleber ausgeschnitten, wird die Schablone Adler auf den Untergrund gelegt, nachgezeichnet und anschließend ausgeschnitten.

Adlerschablonen kann man fertig kaufen, sich jedoch aus recht einfach und kostengünstig selbst basteln. Dazu überträgt man die Vorlage auf Papier oder Karton und schneidet sie entsprechend zu. 

Mehr Anleitungen und Tipps für Schablonen:

Ein Gedanke zu „Adler Schablone“

  1. Vor allem muss es bei selbstgemachten Sachen ja nicht immer der kreisende Weißkopfadler sein. Ich persönliche finde auch stilisierte Adler super und davon gibt es ja nun jede Menge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.