Buchsbaum Schablonen

Buchsbaum Schablonen

Der Buchsbaum ist ein äußerst beliebtes Ziergehölz in Gärten, das sich durch ein dichtes, immergrünes Blattwerk auszeichnet. Der Buchsbaum ist sehr robust, verträgt gleichermaßen Sonne wie Schatten, Hitze und Trockenheit und lässt sich mit einer Heckenschere in Form bringen wie kaum ein anderes Gewächs.

Da es recht schwierig ist, gleichmäßige Formen ohne Orientierungshilfe zu schneiden, hält der Handel eine große Auswahl an fertigen Schablonen bereit, mit deren Hilfe auch der ungeübtere Gärtner seinen Buchsbaum zu einer pflanzlichen Skulptur in Form eines Kegels, einer Pyramide, einer Spirale oder einer Tierfigur formen kann. Generell gilt, je älter der Buchsbaum ist, desto besser eignet er sich für komplizierte Figuren, wobei der Schnitt am besten im April oder Mai erfolgt.

Die Buchsbaum Schablone, meist aus Draht gefertigt, wird dazu über den Buchsbaum gestülpt und die herausstehenden Äste abgeschnitten. Für einfache geometrische Figuren kann man jedoch auch recht einfach und ohne aufwendige Muster oder Vorlagen selbst eine Buchsbaum Schablone anfertigen.

Eine beliebte Form für den Vorgarten oder rechts und links von der Eingangstür sind Buchskugeln, die sich besonders einfach aus buschig wachsenden Bäumen schneiden lassen. Dazu ermittelt man zunächst den gewünschten Durchmesser und überträgt den Radius auf ein Stück Pappe oder Sperrholz. Die Schablone wird ausgeschnitten oder ausgesägt, seitlich an den Buchsbaum gehalten und überstehende Äste mit einer Heckenschere abgeschnitten.

Für das anschließende Nacharbeiten und den sorgfältigen Feinschnitt eignet sich am besten eine scharfe Haushaltsschere. Einen Buchsbaum, dessen Mitteltrieb kräftig und gerade wächst, kann man zu einem Kegel formen.

Dabei dienen mehrere Rundhölzer als Schablone, die seitlich neben den Buchsbaum gesteckt und in der Mitte über dem Buchsbaum zusammengefasst werden, alternativ kann man auch ein Seil zwischen einem Stab in der Mitte und einem äußeren Stab spannen. 

Mehr Anleitungen und Tipps für Schablonen:

1 Kommentar “Buchsbaum Schablonen

  1. Ich finde es immer wieder faszinierend, was für tolle Figuren man z.B. auf Ausstellungen sieht. Da sind dann ganze Zoos und Phantasiegärten aus Buchs aufgebaut. Für den Laien ist das sicher kaum selbst nachzuarbeiten, aber der Aufwand dürfte sich lohnen, wenn man an die bewundernden Blicke der Nachbarn denkt.

Kommentar verfassen